Christoph Kania braindump

 

GPGMail für Mavericks verfügbar

24.10.2013 - Christoph Kania

Erstaunlich schnell wurde GPGMail für Mavericks angepasst und ist jetzt in Version 2.1 verfügbar.

GPGTools

Wer unter Mac OS X GPG bequem nutzen möchte, verwendet entweder Thunderbird mit Enigmail oder aber er installiert die GPGTools und nutzt damit das Plugin GPGMail. Damit bekommt man GPG-Unterstützung für Apple Mail.

Da Apple die benötigte API nicht dokumentiert, wird das PlugIn regelmäßig nach Updates als nicht kompatibles PlugIn von Apple Mail deaktiviert. Erfreulich schnell haben die Entwickler des Open Source Projektes eine aktualisierte Version herausgebraucht, die nun auch die aktuelle OS X Verion Mavericks unterstützt.

Die GPGTools Suite enthält neben dem PlugIn ein Programm zur Verwaltung des Schlüsselbundes.